Zweite Fremdsprache in der Drehtür

Besonders begabte Schülerinnen oder Schüler können zu Beginn der Klasse 7 in der zweiten Fremdsprache Latein und Französisch parallel lernen, indem sie zwei Stunden pro Woche am Lateinunterricht und zwei Stunden pro Woche am Französischunterricht teilnehmen. Schon zahlreiche Schülerinnen und Schüler haben das Drehtürmodell während der Sekundarstufe I erfolgreich absolviert.