Kooperation mit der Albert-Schweitzer-Förderschule

Seit dem Schuljahr 2013/2014 kooperieren wir mit der Albert-Schweitzer-Förderschule in Gelsenkirchen-Horst, einer städtischen Förderschule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Bei der Kooperation geht es darum, allen Beteiligten die Gelegenheit zu geben, miteinander in Kontakt zu treten und voneinander zu lernen. Die Kooperation umfasst eine AG, welche mehrmals im Schuljahr stattfindet und an der jeweils 8-10 Kinder aus beiden Schulen teilnehmen.

Die AG bietet unterschiedliche Aktivitäten an. In den ersten Jahren handelte es sich um eine integrative Kletter-AG, welche in der hauseigenen Turnhalle der Förderschule stattfand, da diese über eine Kletterwand sowie die entsprechende Ausrüstung verfügt. Im Rahmen der AG konnten alle Schüler*innen je nach individuellen Fähigkeiten und persönlichem Zutrauen, Klettererfahrungen sammeln und sich dabei als Gruppe erleben.

Seit dem Schuljahr 2017/2018 bieten wir eine integrative Musik-AG an, welche bei uns am AvD stattfindet. Schüler*innen beider Schulen erhalten hier die Gelegenheit, mithilfe eines PC-Programms gemeinsam eigene Musik zu komponieren. Ziel ist es, eine eigene Musik-CD zu erstellen, welche abschließend allen Teilnehmer*innen zur Verfügung gestellt wird. Außerdem nahmen wir im Rahmen der AG auch am Europäischen  Schulmusik-Preis teil.

Egal ob die integrative AG musisch, künstlerisch oder sportlich ausgerichtet ist, an oberster Stelle steht stets der Spaß am Miteinander in der sozialen Gemeinschaft.