Kletter-AG

Die integrative Kletter-AG fand in Kooperation mit der Albert-Schweizer-Förderschule (Förderschwerpunkt: Geistige Entwicklung) statt. Es war eine schöne Zeit und wir haben viel Neues dazugelernt. In regelmäßigen Abständen haben wir uns zusammen mit den Schüler*innen der Förderschule in der Sporthalle getroffen, um die Grundlagen des Kletterns zu erlernen und uns auf den großen Outdoor-Kletterausflug vorzubereiten. Bei schönstem Wetter und mit guter Laune ging es Mitte Juni los zur 16 Meter hohen Kletterwand im Nordsternpark. Die mutige Frau Heil wagte sich als Erste auf die Kletterwand und schaffte es natürlich direkt bis ganz nach oben. Jeder kletterte so weit und hoch wie er wollte und die meisten schafften es tatsächlich auch bis ganz nach oben. Zu zweit haben wir im Team zusammengearbeitet und uns gegenseitig gesichert. Dies war eine coole Zusammenarbeit und eine schöne Erfahrung, die wir so schnell nicht vergessen werden.

 

Kletter-AG Jahrgangsstufe 8

Jette Urlacher, Lilly Richter, Mia Dams, Hannah Schneider, Greta Wehrenbeck, Till Hecke, Julian Bortlisz, Jana Jahn

Leitung: Kerstin Heil

Back