Traum von Amsterdam...

Am 07.06.2022 hat die gesamte neunte Stufe für einen Tag einen Ausflug nach Amsterdam gemacht, der viel Spaß, Sonne und gute Laune mit sich gebracht hat.    

Der Tag hat um 07:30 Uhr mit einer 3 1/2 stündigen Busfahrt begonnen. Auch, wenn sich das lange anhören mag, haben wir unsere Zeit mit Gesprächen, Lachen, Musik hören und auch Singen verbringen können.

Nach unserer Ankunft mitten in der Stadt haben wir uns auf den Weg zu unserer geplanten Bootsfahrt gemacht. In dieser Stunde konnten wir sehr viel über die Hauptstadt erfahren und von ihr sehen. Dabei sind uns v.a. die Wasserhäuser, die „tanzenden“ Häuser, die sehr schief stehen, und das Boot „Amsterdam“ aufgefallen.

Danach konnten wir uns in Gruppen von mindestens drei Personen alleine durch die Stadt bewegen. Amsterdam ist eine attraktive und unfassbar große Stadt, in der wir in den Geschäften eine Vielfalt von verschiedensten Dingen, Essen und Trinken erkunden und kaufen konnten. Gegen 15:30 Uhr haben wir uns wieder auf den Weg nach Deutschland gemacht, sodass wir circa um 19 Uhr wieder in Buer waren.

Insgesamt hat uns der Ausflug nach Amsterdam sehr viel Spaß gemacht. Wir konnten dort viel erleben und es hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Back