Schulstart nach den Weihnachtsferien am Montag, 10. Januar 2022

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

ich wünsche einen guten Start in das Jahr 2022.

 

Wie man der Presse schon entnehmen konnte, werden wir am Montag, 10.01.22 mit normalem Präsenzunterricht beginnen.

Die schulische Teststrategie ist aufgrund des zuletzt veränderten Infektionsgeschehens anzupassen. Vorgesehen ist, dass alle Personen, auch immunisierte (Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte sowie weitere an Schule Beschäftigte) verpflichtend an den Testungen teilnehmen müssen.

Ab dem ersten Schultag gelten die bekannten Testregelungen für alle Schülerinnen und Schüler unabhängig von ihrem Immunisierungsstatus. Das bedeutet, dass sowohl immunisierte (geimpfte und genesene) als auch nicht immunisierte Schülerinnen und Schüler an den Testungen teilnehmen müssen.

Die Testungen werden, wie gehabt, dreimal wöchentlich durchgeführt (montags, mittwochs und freitags).

Die Vorlage eines gültigen negativen Bürgertests ist weiterhin möglich.

 

Alle Lehrkräfte sowie andere in Schule Beschäftigte, die immunisiert sind, müssen ebenfalls ab Montag, 10.01.22 dreimal pro Woche einen Selbsttest in eigener Verantwortung durchführen oder den Nachweis über einen negativen Bürgertest vorlegen.

 

gez. Ch. Renner

Back