Aktuelles

Abidenkmal 2018 der Jahrgangsstufe Q2

26.04.2018



„Quercus robur“ (Deutsche Eiche) für das AvD

Es ist eine willkommene Tradition, dass die jeweiligen Abiturientinnen und Abiturienten uns am Ende ihrer Schulzeit ein „Denkmal“ stiften.

 

In diesem Jahr ist uns eine achtzehnjährige „Deutsche Eiche“ (Quercus robur) geschenkt worden. Ursprünglich wurde der Baum anlässlich der Geburt des Abiturienten Ruben Herz von dessen Großvater Konrad Herz gepflanzt. Nun hat Ruben den Baum stellvertretend für seine Stufe der Schule geschenkt. Am 26.04.2018 wurde die Eiche unter tatkräftiger Mithilfe einiger Mitschüler und der Firma Konrad Herz auf dem großen Schulhof eingepflanzt.

 

Wir freuen uns sehr über das Geschenk, trägt es doch nachhaltig zur Verschönerung unseres Schulgeländes bei. Dem Baum „drücken wir die Daumen“, dass dieser den Umzug an seinen neuen Standort gut überstehen möge. In jedem Falle wird sich unsere Garten-AG um den Neuankömmling nachhaltig kümmern.